Raus aus der Schuldenfalle
Wie ein Hamster im Laufrad sitzt Deutschland in der Schuldenfalle. Die Staatsschulden sind auf rund 1.500 Milliarden Euro angewachsen. Dafür zahlt allein der Bund rund 40 Milliarden Euro Zinsen - jährlich. Dieses Geld fehlt für wichtige Investitionen wie Schulen und Infrastruktur. Jetzt gibt uns der Wirtschaftsaufschwung die historische Chance, spätestens 2011 auf neue Kredite zu verzichten und danach den Schuldenberg abzubauen. Für jeden Euro, den wir vom Schuldenberg abtragen, müssen wir weniger Zinsen bezahlen - so kommen wir aus dem Hamsterrad heraus und hinterlassen kommenden Generationen einen handlungsfähigen Staat.
Druckversion
Seite empfehlen
http://www.bundesfinanzministerium.de